• de
  • en
  • aqua @ SAEC Days 2020

    aqua @ SAEC Days 2020

    Wir sind mit Fachvortrag vor Ort

    KI und Machine Learning – zwei immer wieder auftauchende Begriffe in der digitalisierten Welt. Vor allem bei Softwareprodukten taucht beides gerne unter den Features auf und verspricht neben einer modernen Lösung auch große Vorteile für den Nutzer. Sicher ist, dass die stetig wachsende Menge an Daten und Informationen in allen Bereichen unserer Gesellschaft den Einsatz von Künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen auf lange Sicht nahezu unabdingbar machen. Bleibt es also nicht nur beim Versprechen und lässt sich tatsächlich auch heute schon davon profitieren? Die Antwort hierauf hat Nicolas Schleheck, unser Senior Berater im aqua Team. Er hat sich eingehend mit dem Thema beschäftigt und ist zu interessanten Schlüssen gekommen.

    Im Rahmen seines Fachvortrags auf den SAEC Days in München wird Nicolas seine Erkenntnisse dem interessierten Fachpublikum vorstellen. Sein Vortrag steht unter dem Titel „Machine Learning – hot or not? Ein Praxisvergleich verschiedener Lösungen“. Erhalten Sie dabei spannende Einblicke in die Welt von Morgen.

    Vor Ort in München sind wir am ersten Konferenztag, dem 21. April 2020. Unser Vortrag findet von 12:10 bis 12:55 Uhr im Raum „Madrid“ statt.
    Ebenfalls nach München reist unser Director Sales & Partnerships Stephan Ingerberg. Auch er steht bereit für interessante fachliche Gespräche und wird zusammen mit Nicolas aqua, unsere Lösung für modernes Testing, vorstellen.

    Die SAEC Days finden vom 21. bis 23. April 2020 bereits zum zweiten Mal in München statt. Sie sind ein Zusammenschluss aus vier Konferenzen, die thematisch sehr eng zusammenliegen: Safety & Security, Agile Testing, Embedded Testing und Clean Code Days. Diese vier Themengebiete verteilen sich auf die drei Konferenztage.

    aqua cloud GmbH | Scheidtweilerstr. 4 | 50933 Köln |