Ideenfluss der Woche: Kritisches Denken, gute QA-Manager und die Kosten der Automatisierung

Was ist in den Test-Communitys los?Jede Woche sammeln wir die aktivsten Diskussionen in verschiedenen Communitys über alles, was mit Softwaretests zu tun hat.

Kritisches Denken, gute QA-Manager und die Kosten der Automatisierung

Was ist in den Test-Communitys los?

Jede Woche sammeln wir die aktivsten Diskussionen in verschiedenen Communitys über alles, was mit Softwaretests zu tun hat.

Sie brauchen also nicht Dutzende von Gruppen und Kanälen zu abonnieren – das Wichtigste finden Sie hier. Folgen Sie der Facebook-Gruppe Software Testing Talks und der Reddit-Community r/softwaretestingtalks und erhalten Sie unsere wöchentlichen Diskussionslisten direkt in Ihren Feed.

In aller Kürze: Hierüber wurde in der letzten Woche gesprochen:

💡 Test results presentation – how to improve and make it more interesting?

💡 What makes a good QA manager?

💡 Why shouldn’t devs be managing QAs?

💡 QA and security? What security-related skills and knowledge QA should have?

💡 What lesson do you apply so often and wish to have discovered way earlier?

💡 Is it possible to learn logic and critical thinking? If so how?

💡 How else do devs test their apps, apart from Unit Testing?

💡 What do all terrible job performance review criteria have in common?

💡 If you run an automated test headless, can it still be considered a UI test?

💡 Do the managers who are saying “automate everything!” know what this is costing them?

Wie Sie sehen, ist vieles im Gange, und vieles wird diskutiert.

Gehen wir näher auf die interessantesten Meinungen ein:

Meine Untersuchung des Ideenflusses der Tester in dieser Woche begann mit einem großartigen Zitat, das in der Community r/computerscience geteilt wurde:

software testing

Das Zitat löste eine großartige Diskussion aus, die Witze, Überlegungen darüber, wie die Informatik in verschiedenen Ländern genannt wird (Informatik, Computing Science, Computation Science, Datalogy, Data Science…) und Unterschiede zwischen der „Wissenschaft der Computertechnik“ und der „Wissenschaft der Softwaretechnik“ umfasste

>> verfolgen Sie die Diskussion in einer r/computerscience-Community auf Reddit.

Hier ist mein Lieblingsbeitrag in dieser Diskussion (er erinnerte mich an meine besten Lehrer):

💬 Präsentation von Testergebnissen – wie kann man sie verbessern und interessanter gestalten?

Jedes Mal, wenn der Geist endet, präsentiert unser Team (QA) die Testergebnisse unserer funktionalen Storys. Die Art und Weise, wie mein leitender Prüfer die Ergebnisse präsentiert, ist jedoch ziemlich langweilig. Sie zeigt einfach eine MS-Word-Datei mit den Schritten und einem Screenshot der Testergebnisse.

Gibt es eine Möglichkeit, sie interessanter zu gestalten? Vielleicht eine PPT-Präsentation?

Wir sind für jeden Vorschlag dankbar. Danke, liebe QAs!

>> verfolgen Sie die Diskussion in einer r/softwaretesting-Community auf Reddit.

Meine favorisierte Antwort:

💬 Was macht einen guten QA-Manager aus?

Ich werde befördert, um ein QA-Team zu leiten, das aus der Softwareentwicklung kommt. Welche Aspekte sorgen dafür, dass sie ihren Vorgesetzten nicht hassen, und wofür hassen sie ihn? Speziell zu den QA-Aufgaben: Ich war schon einmal Manager und weiß, was einen guten/schlechten Manager im Allgemeinen ausmacht, aber nicht in Bezug auf QA.

Jeder, der mir Lesestoff über effektive Qualitätssicherung empfehlen kann, würde mir auch sehr weiterhelfen.

>> verfolgen Sie die Diskussion in einer r/QualityAssurance-Community auf Reddit.

Meine favorisierte Antwort:

In dieser Diskussion gab es eine interessante Meinung, die einen großen Thread mit unterschiedlichen Ansichten auslöste. Dort wurde geschrieben:

„Nichts für ungut, aber die Entwickler sollten NICHT die QAs managen“

>> verfolgen Sie diesen Thread hier.

Meine favorisierte Antwort zu diesem Thema:

💬 QA und Sicherheit? Welche sicherheitsrelevanten Fähigkeiten und Kenntnisse sollte die QA haben?

In letzter Zeit habe ich angefangen, über die Rolle der QA in der Sicherheit nachzudenken. Für mich ist Sicherheit ein untrennbarer Bestandteil der Qualität, aber es gibt ein paar Probleme damit:

– QA muss bereits über ein breites Spektrum an Fähigkeiten verfügen, und wenn dann noch Sicherheit hinzukommt, wird der ohnehin schon wachsende Stapel an erwarteten Fähigkeiten und Kenntnissen noch größer

– Sicherheit ist viel komplizierter und erfordert viel mehr Wissen, als die meisten Entwickler oder QA-Techniker haben

– viele Unternehmen verfügen bereits über spezielle Sicherheitsteams, die interne und externe Audits durchführen können

Welche Rolle sollte also die QA in der Sicherheit spielen? Wie viel Wissen sollten sie wirklich haben? Wo ziehen wir die Grenze (denn QA ist immer noch QA und kein Sicherheitsspezialist)? Sollten sie in der Lage sein, alle „grundlegenden“ Sicherheitstests selbst durchzuführen und zu erkennen, wann ein Audit erforderlich ist? Oder sollten sie nur analysieren, welche Bereiche (aus der Sicherheitsperspektive) besonders sorgfältig behandelt werden sollten, welche möglichen Risiken bestehen und welche allgemeinen Best Practices es gibt?

Wie sehen Sie die Sache? Gibt es Bücher, die sich mit der Rolle der QA in der Sicherheit oder der Sicherheit für QA befassen?

>> verfolgen Sie die Diskussion in einer r/QualityAssurance-Community auf Reddit.

Meine favorisierte Antwort:

💬 Welche Erkenntnis wenden Sie besonders häufig an und wünschten, Sie hätten sie schon viel früher entdeckt?

>> verfolgen Sie die Diskussion in einer r/AskComputerScience-Community auf Reddit.

Meine favorisierte Antwort:

💬 Ist es möglich, Logik und kritisches Denken zu erlernen? Welche guten Ressourcen können Sie empfehlen?

>> verfolgen Sie die Diskussion in einer r/computerscience-Community auf Reddit.

Meine favorisierte Antwort:

Ich habe dieses Buch noch nicht gelesen, aber ich habe mir Barabara Oakleys fantastischen Kurs „Learning How To Learn“ auf Coursera gesehen. Ich habe dort viele Antworten darauf gefunden, wie ich meine Lernzeit produktiver verbringen kann und wie ich meinen Lerntyp besser verstehe.

Eine interessante Frage wurde in der Reddit-Community für Android-Entwickler gestellt:

💬 Wie testen Sie Ihre Anwendungen, abgesehen von Unit-Tests, sonst noch?

Hallo, ich bin sehr neugierig zu sehen, welche Technologien, Frameworks usw. Sie verwenden, um Ihre professionellen Anwendungen zu testen 🙂

>> verfolgen Sie die Diskussion in einer r/androiddev-Community auf Reddit.

Meine favorisierte Antwort:

 

Einige interessante Erkenntnisse von einflussreichen Persönlichkeiten aus dem Bereich Softwaretests:

Verfolgen Sie die Diskussion unter dem Beitrag hier.

 

Verfolgen Sie die Diskussion unter dem Beitrag hier.

 

Kelly Poe hatte eine interessante Frage aufgeworfen:

Die Antwort von Greg Paskal war sehr aufschlussreich:

Verfolgen Sie die Diskussion unter dem Beitrag hier.

 

Gleich nach der Lektüre von Greg Paskals Beitrag über automatisiertes Testen habe ich den Feed aktualisiert und einen weiteren ausführlichen Beitrag zu diesem Thema gesehen, den Michael Bolton auf seiner Seite veröffentlicht hat:

Verfolgen Sie die Diskussion unter dem Beitrag hier.

 

Jetzt wissen Sie also, was letzte Woche in der Softwaretest-Community los war. Folgen Sie der FB-Gruppe Software Testing Talks und r/softwaretestingtalks auf Reddit, um den wöchentlichen Ideenfluss von Testern direkt in Ihren Feed zu bekommen.

Zum Thema passende Artikel

Fällt es Ihnen schwer, Ihre Qualitätssicherung mit dem Tempo und den Arbeitsabläufen Ihrer Entwicklung in…

photo
Denis Matusovskiy
17 mins read

Das Testen der Benutzeroberfläche ist wohl der wirkungsvollste Typ des Testens, jedenfalls für B2C-Unternehmen. Es…

photo
Robert Weingartz
11 mins read

In der schnelllebigen Zeit, in der wir leben, bedeuten langsame oder bröckelnde Websites und Anwendungen…

photo
Denis Matusovskiy
9 mins read