Automatisierung Bewährte Methoden
18 min lesen
Oktober 14, 2021

Arten von Testfällen, die beim Testen von Finanzanwendungen anzuwenden sind

Die Testfälle, mit denen Sie effektiv arbeiten können, sind die Testfälle, die Sie schnell schreiben und problemlos managen können, ohne alle Abhängigkeiten zu korrigieren.

photo
Kirill Tschabanow

Die Testfälle, mit denen Sie effektiv arbeiten können, sind solche, die Sie schnell und ohne alle Abhängigkeiten zu korrigieren, erstellen und verwalten können. Das Testen von Finanzanwendungen erfordert spezielle Kenntnisse über das Erstellen von Testfällen und darüber, welche Art von Testfällen zu Beginn der Entwicklung und bei der Bereitstellung einer Anwendung anzuwenden ist.

Wir werden einige Beispiele für die Erstellung effizienter und überschaubarer Testfälle beim Testen von Finanzanwendungen erläutern, welche bei der Bereitstellung der Anwendung erforderlichen sind, und eine Checkliste für die Erstellung von Testfällen für Bank- oder Finanzanwendungen vorstellen, die Ihnen und Ihrem Testteam helfen soll. Los geht’s!

Zur Erinnerung: Was man beim Erstellen von Testfällen beachten und was man weglassen sollte

Eine Anleitung, wie man einen guten Testfall erstellt, ist für alle nützlich – QS-Leiter, Tester und Ingenieure. Es ist sogar für QS-Manager hilfreich, die nicht allzu oft mit dem Erstellen von Testfällen zu tun haben, aber deren Hauptziel es ist, sicherzustellen, dass ein Produkt alle erforderlichen Qualifikationen erfüllt.

  • Es ist essenziell, einen eindeutigen Identifikator für Ihren Testfall zu haben, damit das Problem leicht identifiziert und durch die Testsätze navigiert werden kann;
  • Ein Titel und eine kurze Beschreibung der Testfälle sind notwendig, damit Sie sie unter den anderen Testfällen schnell auffinden können;
  • Die Vorbedingungen stehen nicht in direktem Zusammenhang mit der zu testenden Funktionalität. Dennoch müssen sie erfüllt werden: Sie können die Umgebung des Testfalls und das vorherige Ergebnis sogar in der Sequenz beschreiben. Vorbedingungen helfen dabei, den Kontext eines bestimmten Testfalls beim Softwaretesten abzuschätzen;
  • Schritte des Testfalls, um dem Tester zu zeigen, welche Aktionen zu dem erwarteten Ergebnis führen werden;
  • Die Ausgabe sollte die Beschreibung des gewünschten Ergebnisses nach Abschluss des Tests enthalten;

Die Dinge, die beim Entwurf von Testfällen zu vermeiden sind:

  • Vermeiden Sie beim Erstellen von Testfällen unklare Formulierungen;
  • Vermeiden Sie Abhängigkeiten von den anderen Testfällen;
  • Zu viele Details oder das Fehlen von Informationen, die für das Bestehen von Testfällen notwendig sind.

Softwaretests: Finanz- und Bankanwendungen

Das Testen von Finanzanwendungen wird aufgrund der wachsenden Zahl von Microservices und anderen mehrschichtigen Verbindungen immer komplexer. Eine Bank- und Finanzanwendung ist mit verschiedenen regulatorischen oder ergänzenden Anwendungen wie Zahlungs-Gateways, Händlern und Handelskonten integriert; die folgenden Arten von Testfällen und Tests sollten korrekt erstellt werden.

Zu erstellende Testfälle für das Testen von Finanz- und Bankanwendungen

Es gibt einige wichtige Arten von Testfällen in der Qualitätssicherung, die Sie bei Bank- und Finanzanwendungen nicht vermeiden können. Lassen Sie uns auf den Punkt kommen und sie umreißen.

Funktionsprüfung

  • Überprüfen Sie, ob neue Konten korrekt mit gültigen Daten erstellt werden;
  • Verwenden Sie funktionale Tests, um zu überprüfen, wie sich eine Anwendung verhält, wenn die Konten mit ungültigen Daten erstellt werden;
  • Um sicherzustellen, dass Ihr Konto sicher ist, überprüfen Sie die Anmeldefunktion mit ungültigen Daten;
  • Es ist essenziell zu überprüfen, ob die App aus Sicht des Nutzers funktioniert (Aktualisierung des Guthabens nach Abhebung oder Gutschrift, regelmäßige Zahlungen, die gespeichert und zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeführt werden);
  • Sie müssen die App in all ihren Funktionen auch aus der Sicht eines Administrators testen (ob Massennachrichten versendet und ausgewertet werden können, ob Supportanfragen korrekt bearbeitet werden). Verwenden Sie dazu Integrationstests.

Datenbank-Tests

  • Diese Art des Testens ist nur anwendbar, wenn ein Tester über Fachkenntnisse in der Systemarchitektur verfügt. In allen anderen Fällen sollten Sie diese Art von Tests besser an Ihre Systemarchitekten delegieren, damit diese sie selbst durchführen.
  • Überprüfen Sie, ob die Daten korrekt strukturiert sind;
  • Stellen Sie sicher, dass die Daten des Feldes das richtige Format haben;
  • Überprüfen Sie, ob die Werte der berechneten Felder korrekt berechnet wurden;
  • Überprüfen Sie, ob jede Tabelle über alle erforderlichen Beschränkungen verfügt: Primärschlüssel, Fremdschlüssel und eindeutige Indizes;
  • Überprüfen Sie, ob es in der Tabelle doppelte Daten gibt;
  • Lassen Sie sich nicht durch den Nullwert täuschen. Stellen Sie sicher, dass Sie überprüfen, ob der Wert vorhanden sein sollte und nicht an anderen Stellen;
  • Stellen Sie sicher, dass alle Daten korrekt in die Tabelle geschrieben werden, wenn ein Benutzer sein Profil erstellt oder aktualisiert;
  • Überprüfen Sie das Verhalten der Anwendung, wenn der Datenbankserver nicht funktioniert;
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Daten nach einem fehlgeschlagenen Vorgang nicht verloren gehen; überprüfen Sie, ob der vorherige Verlauf gespeichert wurde;
  • Einer der wichtigsten Aspekte bei der Pflege einer Datenbank ist die regelmäßige Erstellung von Backups. Wenn dieser Prozess nicht rechtzeitig oder überhaupt nicht durchgeführt wird, können Ihre Daten für immer verloren gehen.

Leistungstest

  • Überprüfen Sie die Leistung der App, wenn viele Benutzer dieselben oder unterschiedliche Funktionen nutzen;
    Führen Sie einen Test durch, wenn Ihr Gerät voll aufgeladen ist, wenn es mittelmäßig aufgeladen ist und wenn es kurz vor der Entladung steht;
  • Verwenden Sie einige Gerätetypen, die in verschiedenen Jahren hergestellt wurden, beispielsweise 2021 und 2018. Nur so können Sie sicherstellen, dass die Systemfähigkeiten ausreichen, um einen Absturz der App auf verschiedenen Geräten zu verhindern;
  • Überprüfen Sie die Leistung der Anwendung, wenn die Verbindung langsam ist;
  • Sie können die Leistung Ihrer App überprüfen, um zu sehen, ob sie sich während einer Transaktion verlangsamt oder stockt. Sie sollten auch auf die Internetgeschwindigkeit achten, wenn diese sich von einer langsamen, mittelmäßigen plötzlich in eine schnelle und zuverlässige Geschwindigkeit ändert.

Regressionstests

  • Überprüfen Sie die Umrisse der Anforderungen und die Arten von Testfällen;
  • Überprüfen Sie Probleme zwischen der aktuellen und der vorherigen Version;
  • Überprüfen Sie die Einhaltung der FMEA, die Ergebnisse des Code Coverage Reports, etc.;
  • Überprüfen Sie, ob Regressionstestpakete fortlaufend bereinigt werden, indem Sie die nicht mehr benötigten Testfälle entfernen.

Zugänglichkeitstests

Es gibt die Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (Web Content Accessibility Guidelines, WCAG), die im Rahmen des W3C-Prozesses entwickelt wurden, um einen gemeinsamen Standard für die Zugänglichkeit von Web-Inhalten zu schaffen. Ihr Hauptziel ist es, die Bedürfnisse von Einzelpersonen, Organisationen und Regierungen auf internationaler Ebene zu erfüllen. Sie erklären auch, wie man Webinhalte für Menschen mit Behinderungen zugänglicher macht.

Gegenwärtig gibt es 3 WCAG Richtlinien – 2.0, 2.1, 2.2, die Anforderungen mit Erfolgskriterien enthalten.
WCAG 2.0 und WCAG 2.1 sind technische Standards mit 12-13 Richtlinien, die durch 4 Prinzipien strukturiert sind: wahrnehmbar, bedienbar, verständlich und robust.

Jede Richtlinie hat prüfbare Erfolgskriterien in drei Stufen: A, AA und AAA.

Hier finden Sie genaue Zitate (die auch als Checkliste verwendet werden können) der in den WCAG festgelegten Prinzipien der Zugänglichkeit:

  • Wahrnehmbare Informationen und Benutzeroberfläche
  • Textalternativen für Nicht-Text-Inhalte
  • Untertitel und andere Alternativen für Multimedia
  • Inhalte können auf unterschiedliche Weise präsentiert werden
  • Der Inhalt ist leichter zu sehen und zu hören
  • Bedienbare Benutzeroberfläche und Navigation
  • Funktionen sind über eine Tastatur verfügbar
  • Die Benutzer haben genügend Zeit, um die Inhalte zu lesen und zu nutzen
  • Der Inhalt verursacht keine Krampfanfälle und körperlichen Reaktionen
  • Die Benutzer können leicht navigieren, Inhalte finden und feststellen, wo sie sich befinden
  • Benutzer können neben der Tastatur verschiedene andere Eingabeoptionen verwenden
  • Verständliche Informationen und Benutzeroberfläche
  • Der Text ist lesbar und verständlich
  • Inhalte erscheinen und funktionieren auf vorhersehbare Weise
  • Benutzer werden dabei unterstützt, Fehler zu vermeiden und zu korrigieren
  • Robuster Inhalt und zuverlässige Interpretation
  • Der Inhalt ist mit aktuellen und zukünftigen Benutzertools kompatibel

Die Richtlinien Zugänglichkeit von Webinhalte sind ein sehr komplexes, aber sehr nützliches Tool für die Prüfung der Zugänglichkeit, auf das Sie sich verlassen können. Sie können sich jederzeit auf deren Website informieren, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihr Produkt für verschiedene Personen zugänglich machen können.

Sicherheitstests

  • Überprüfen Sie, wie die Anwendung auf Mehrfachanmeldungen reagiert;
  • Überprüfen Sie, ob die Option „Passwort vergessen“ es Ihnen ermöglicht, die Kontodaten schnell wiederherzustellen;
  • Überprüfen Sie, ob die Passierscheinanforderungen gut genug sind;
  • Stellen Sie sicher, dass IDs und Passwörter verschlüsselt sind;
  • Überprüfen Sie, ob die Anwendung ein sicheres Protokoll, wie HTTPS, verwendet;
  • Überprüfen Sie, ob der Pass unter Punkten oder anderen Zeichen versteckt ist, wenn der Benutzer ihn in die Anwendung eingibt;
  • Es handelt sich um eine wertvolle Sicherheitsfunktion, die sicherstellt, dass der Benutzer nicht unbegrenzt eingeloggt bleibt;
  • Stellen Sie sicher, dass die Anwendung auf die Cache-Freigabe in solchen Testfällen reagiert

Benutzerakzeptanztests

  • Überprüfen Sie, ob die Navigation auf der Benutzeroberfläche intuitiv und anpassbar ist;
  • Beim Erstellen eines Testfalls für die Benutzerakzeptanzprüfung sollten Sie die Schriftart und das Farbschema überprüfen, um sicherzustellen, dass alle visuellen Elemente übereinstimmen;
  • Es ist von entscheidender Bedeutung, dass auf allen Seiten der App eine einheitliche Sprache verwendet wird, also achten Sie zunächst auf Begriffe wie „wiederkehrende Gebühren“ oder regelmäßige Zahlungen;
  • Stellen Sie sicher, dass alle Links und Schaltflächen eindeutige Titel haben;
  • Fehler- und Warnmeldungen sollten selbsterklärend sein, überprüfen Sie dies.
  • Essenzielle Felder haben Platzhalter für wichtige Informationen wie Tipps oder Erklärungen zur Vermeidung von Problemen in der Zukunft, also passen Sie die Benutzeroberfläche auch dafür an.

Bewältigung der Herausforderungen beim Erstellen von Testfällen für Finanz- und Bankanwendungen

Herausforderung 1: mangelndes Wissen über die Konformitätsanforderungen bei Softwaretests. Beim Erstellen von Testfällen für Sicherheitstests kann mangelndes Wissen zu Problemen bei der Einhaltung der Sicherheitsanforderungen der getesteten Finanzanwendung führen.

Herausforderung 2: Beim Testen können Sie auf andere Bereiche wie Datenmigration, erweiterte Sicherheitsstufen oder, wie oben erwähnt, Datenbanken stoßen. Auch sie müssen überprüft werden. Für QS-Tester, denen es an Wissen über Systeme, Frameworks oder Migrations-Spezialitäten mangelt, kann dies eine Herausforderung sein. In diesem Fall kann die Verwendung vorgefertigter Vorlagen für das Erstellen von Testfällen für Bank- und Finanzanwendungen eine Lösung sein.

Der Einsatz eines professionellen Testfallmanagement-Tools kann dabei helfen, die Herausforderungen beim Erstellen von Testfällen im Softwaretest zu meistern: aqua ALM ist die Lösung, um ein Testteam bei Compliance-Anforderungen, Datenmigration und Testfallanpassung zu unterstützen.

Beispielhafte Testfälle für Bankanwendungen

Während wir über Testfälle im Bankwesen sprechen, wäre es sinnvoll, den Softwareentwicklungs-Lebenszyklus (SDLC) für das Bankensystem zu erwähnen und wie er in diesem Zusammenhang funktioniert.
Für die Durchführung des Softwareentwicklungs-Lebenszyklus müssen Sie den Umfang ermitteln, Analysen planen sowie Design, Entwicklung, Tests, Bereitstellung und Abnahmetests durchführen.

Hier ein direktes Zitat von Axtria Analytische Agentur zu den Hauptzielen des SDLC:

„Ähnlich verhält es sich mit der Verfügbarkeit, der Benutzerfreundlichkeit, dem Support und den Schulungsanforderungen, die vom Betrieb getrennt behandelt werden. Die kontinuierliche Zusammenarbeit wird auf einen orchestrierten, interventionsgesteuerten Ansatz reduziert.“

Dieser Ansatz trägt dazu bei, den Aufwand des gesamten Entwicklungs- und Qualitätssicherungsteams zu minimieren und ein Produkt schneller, kostengünstiger und mit weniger Fehlern und Defekten zu veröffentlichen. Sobald Sie das Testmanagement- oder ALM-Tool implementiert haben, wäre es auch nützlich, den Prozess des Testens einiger spezifischer Bankfunktionen zu vereinfachen, oder etwa das Erstellen eines geeigneten Testszenarios für eine Bankanwendung.

Allerdings gibt es kein universelles Testfallbeispiel für das Bankwesen, aber es gibt dennoch einige Fälle, auf die Sie sich beziehen können, um effiziente Tests durchzuführen. Da es sich um den Finanzsektor handelt, sollten Sie auch den Sicherheitsmaßnahmen etwas mehr Aufmerksamkeit schenken. Es muss sichergestellt werden, dass Ihre Daten geschützt sind und die Sicherheit reibungslos funktioniert. Hier sind einige Beispiele dafür, was zu testen ist.

Admin-Überprüfung:

  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um die Anmeldung des Admins zu überprüfen
  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um zu überprüfen, ob der Administrator das Passwort geändert hat
  • Bestehende Admin-Home-Links authentifizieren
  • Validieren Sie die Abmeldung des Administrators

Neue Rollenverifizierung:

  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um eine neue Rolle zu erstellen
  • Verwenden Sie vorhandene Daten, um eine neue Rolle zu erstellen
  • Validieren Sie eine Rollenbeschreibung und ihre Varianten
  • Verifizieren Sie eine Rücksetz- und Abbruchoption
  • Überprüfen Sie das Löschen von Rollen mit und ohne Abhängigkeiten
  • Authentifizieren Sie vorhandene Links auf der Rollendetailseite

Verifizierung von Kunden und Besuchern:

  • Authentifizieren Sie bestehende Besucher- oder Kundenlinks
  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um Kunden zu überprüfen
  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um zu verifizieren, ob der Banker sich angemeldet hat

Verifizierung neuer Benutzer:

  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um einen neuen Benutzer zu erstellen
  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um einen neuen Benutzer mit vorhandenen Filialdaten zu erstellen
  • Verifizieren Sie eine Rücksetz- und Abbruchoption
  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um einen Benutzer zu aktualisieren
  • Verwenden Sie vorhandene Daten, um einen Benutzer zu aktualisieren
  • Validieren Sie eine Abbruchoption
  • Validieren Sie die Löschung des Benutzers
  • Überprüfung der neuen Filiale
  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um eine neue Filiale zu erstellen
  • Verwenden Sie vorhandene Filialdaten, um eine neue zu erstellen
  • Verifizieren Sie eine Rücksetz- und Abbruchoption
  • Verwenden Sie gültige, ungültige und keine Daten, um eine Filiale zu aktualisieren
  • Verwenden Sie vorhandene Filialdaten, um eine Filiale zu aktualisieren
  • Validieren Sie eine Abbruchoption
  • Validieren Sie das Löschen von der Filiale mit und ohne Abhängigkeiten
  • Validieren Sie eine Filiale-Suchfunktion

Abschließende Überlegungen

Das Erstellen von Testfällen für Finanzanwendungen kann sich für ein Testteam als schwierig erweisen: die spezifische Umgebung der App-Bereitstellung, das fehlende Wissen über Compliance und die Komplexität der Testfälle. Die Wahl des richtigen Werkzeugs für das Testen von Bank- und Finanzanwendungen bedeutet, 50 % der Probleme zu lösen, die auftreten können, wenn die anderen 50 % der Problemlösung ein qualifiziertes Testfallmanagement ist. Das finden Sie zu 100 % in aqua ALM.

On this page:
See more
Beschleunigen Sie Ihre Releases x2 mit aqua ALM
Gratis starten
closed icon