Was ist Application Performance Monitoring (APM)?

Application Performance Monitoring (APM) bringt Technik in die Softwareentwicklung. Es zeigt die Stärken und Schwächen Ihrer Lösung sowohl auf technischer als auch auf konzeptioneller Ebene auf. Aber was ist der Wertbeitrag von APM und wie erreicht man ihn?

What is Application Performance Monitoring

Zweck der Überwachung der Anwendungsleistung

Purpose of APM

Der Hauptzweck der APM-Überwachung ist einfach: Sie nutzen die wissenschaftliche Methode, um zu sehen, ob Ihre Lösung funktioniert.

Der moderne Handel wird zunehmend online abgewickelt, was bedeutet, dass APM über Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Lebensmittellieferant Glovo. So gehen sie vor, wenn sie einen neuen Markt erschließen:

  • Einführung von Restaurant- und Lebensmittellieferungen zu einem subventionierten Tarif
  • Lokale Preisgestaltung und Analyse von Frühbestellungen zur Festlegung des Mindestbestellwerts
  • Einführung eines kostenlosen Lieferabonnements zur Sicherung wiederkehrender Einnahmen
  • Keine Subventionierung von Liefergebühren mehr
  • Erhöhung der Liefergebühren und des Mindestbestellwerts, soweit dies für die Kunden tragbar ist

All diese Entscheidungen helfen Glovo, die dünnen und negativen Gewinnspannen auszugleichen, die für lebensverändernde Technologieunternehmen üblich sind. All diese Entscheidungen wären ohne einen soliden Prozess zur Überwachung der Anwendungsleistung nicht möglich. Sie müssen wissen, dass Ihre Nutzer genau in dem Moment, in dem sie einen neuen Aufpreis sehen, beschließen, ihren Lieblingstaco nicht mehr zu bestellen.

Der technische Aspekt wirkt sich auch auf das Endergebnis aus. Die Überwachung der Leistung von Netzwerkanwendungen ist unerlässlich, um zu sehen, ob die Benutzer Ihrer online-orientierten Software zufrieden sind. Glovo ist hier wieder einmal ein anschauliches Beispiel. Im April 2022 führte eine Art Caching Problem oder ein Backend-Fehler dazu, dass die Artikelkarten bis zu mehreren Minuten am Stück luden. Eine gute Leistungsüberwachung zusammen mit modernen SaaS-Softwaretests hilft dabei, solche Probleme zu erkennen und zu lösen, bevor zu viele Nutzer zu einer alternativen App wechseln.

Was messen APM-Lösungen und -Tools?

Nachdem wir uns nun mit der Definition und dem geschäftlichen Nutzen von APM auseinandergesetzt haben, sehen wir uns an, welche Metriken von der besten APM-Software üblicherweise verfolgt werden.

  • Die Reaktionszeit gibt an, nach welcher Zeit ein Benutzer seine Aktion in der Anwendung sieht
  • Die CPU-Last bezieht sich auf die Belastung Ihres Servers: Die Anwendung wird langsamer und funktioniert nicht mehr, wenn diese zu hoch ist
  • Uptime (%) zeigt die Verfügbarkeit Ihrer Anwendung an; Die meisten Unternehmen, die durch ein solides Online-Testmanagement-Tool abgesichert sind, verwenden „Continuous Delivery“, um der Betriebszeit von 100 % so nahe wie möglich zu kommen
  • Die Anfragerate ist ein Messwert für den Datenverkehr, mit dem man sich auf Spitzen in der Nutzeraktivität vorbereiten und plötzliche Einbrüche frühzeitig erkennen kann
  • Die Fehlerrate gibt an, wie oft die Anwendung aufgrund von Softwarefehlern beeinträchtigt wird oder ausfällt
  • Benutzerzufriedenheit ist Kundenzufriedenheit in Zahlen
  • Analytics und Heatmaps werden ebenfalls oft als Teil von APM betrachtet

Bestandteile von APM

Das renommierte Forschungsunternehmen Gartner nennt fünf Hauptkomponenten für die Überwachung der Anwendungsleistung.

  • Die Endnutzererfahrung sammelt und verarbeitet Leistungsdaten, um die mit den Systemanforderungen in Konflikt stehenden Probleme und Engpässe zu erkennen. Es ist auch nützlich für die Anpassung dieser Anforderungen, wenn sie auf der technischen Seite gut funktionieren, aber die Nutzer sich nicht anmelden/zahlen wollen. Experten kombinieren in der Regel den Einsatz von Bots, die die App automatisch durchlaufen, mit der Überprüfung, wie die gleichen Schritte bei echten Benutzern abliefen.
  • Die Laufzeitarchitektur von Anwendungen umfasst Hardware- und Softwarekomponenten sowie deren Zusammenspiel. Ihre Entwickler können Anomalien automatisch erkennen, um kostspielige Probleme frühzeitig zu erkennen.
  • Mit der benutzerdefinierten Transaktionsprofilierung wird das tatsächliche Kundenerlebnis weiter erforscht. Es reproduziert spezifische Aktionen, die zu einem Leistungsproblem führen, sodass die Ursache isoliert und behoben werden kann.
  • Die Komponentenüberwachung bietet einen zusätzlichen Einblick in den Status der einzelnen Komponenten, die bei der Überwachung der Anwendungsarchitektur zur Laufzeit beobachtet werden. Es lässt Sie wissen, wenn ein Server nicht in Ordnung ist oder vielleicht eine wichtige Betriebssystemaktualisierung fehlt.
  • Analytics & Reporting geben Ihren Mitarbeitern in Marketing, Vertrieb, Produkt und Management verwertbare Einblicke, um den finanziellen Erfolg zu erreichen oder zu steigern.

Components of APM

Arbeiten Sie in einem BFSI-Unternehmen?

Beste QA-Tools für Banken

Überwachung der Anwendungsleistung

Bei Überwachung der Anwendungsleistung werden drei Arten von Daten verwendet:

  • Metriken, also die Zahlen, die einen Status liefern und für Erkenntnisse genutzt werden können
  • Trace, die Reise eines einzelnen Nutzers durch die gesamte App
  • Logs, automatisch generierte, leichtgewichtige Dateien, die Informationen über das Benutzerverhalten und Anwendungsereignisse speichern

Heutzutage ist der eigentliche Prozess sehr einfach. Sie kaufen einfach ein All-in-One-Tool für die Überwachung der Anwendungsleistung (APM) und lassen Ihre talentierten Entwickler die Arbeit machen. Google, Microsoft und Dell haben alle ihre APM-Lösungen, und es gibt auch einige spezialisierte Anbieter in diesem Bereich wie Red Hat und Splunk.

Tipps für den Erfolg von APM

Hier sind einige Ideen, wie Sie das Beste aus der Überwachung der Anwendungsleistung herausholen können.

  • Wählen Sie das richtige Tool aus. Die wichtigsten Anforderungen sind: Passend zu Ihren Programmiersprachen, eine auf Geschäftseinblicke ausgerichtete Architektur und die Nutzung von prädiktiven Analysen. Sie sollten regelmäßig prüfen, welche Tools die besten Akteure in Ihrer Branche verwenden. Wenn Sie im Finanzwesen arbeiten, zeigt Ihnen unsere Liste der Test-Tools für den Bankensektor die beliebtesten Optionen.
  • Kennen Sie Ihre Benchmarks. Prädiktive Analysen zur Erkennung von anormalem Verhalten haben keinen Sinn, außer Sie definieren den Begriff „Normal“. Serverauslastung, Absprungrate und Antwortzeit benötigen alle einen Wert, den Ihr APM überwacht.
  • Bringen Sie alle mit ins Boot. Im Idealfall sollten nicht nur Ihre Entwickler und die Personen, die APM angefordert haben, mit dem System arbeiten. Wenn es das Produktteam war, das es wollte, sollten Sie den Wert für das obere Management aufzeigen (und umgekehrt). Auch die für den Inhalt zuständigen Mitarbeiter können einige interessante Erkenntnisse gewinnen.

Schlussfolgerung

Die Überwachung der Anwendungsleistung ist ein leistungsfähiges Instrument. Sie können damit Ihr Geschäft ausbauen, das Unternehmen vor kostspieligen Fehlern schützen und die Kosten optimieren. Wenn Sie noch kein APM nutzen, empfehlen wir Ihnen, eines zu finden.

Die alleinige Überwachung der Leistung genügt jedoch nicht. Leistungstests sorgen dafür, dass die App in einem APM-Tool optimal dargestellt wird. Leistungstests können verschiedene Belastungen der App imitieren, um zu sehen, ob sie schnell und zuverlässig bleibt oder zumindest funktioniert. Dies ist besonders wichtig für B2C-Unternehmen, bei denen die Natur der sozialen Medien und/oder die Saisonabhängigkeit einen enormen Anstieg der Kundenzahlen bedeuten kann. Es wäre sehr bedauerlich, wenn Ihre App dem Ansturm nicht standhalten könnte.

aqua wurde mit Blick auf Leistungstests entwickelt. Wir verfügen über Integrationen mit den führenden Tools für automatisierte Leistungstests, wie JMeter und Selenium. Sie können auch jedes andere Tool über die REST-API anbinden. aqua ist eine Lösung für das Application Lifecycle Management, die nicht nur für Tests, sondern auch für das Fehlermanagement und die Softwareentwicklung verwendet werden kann.

Testen Sie es selbst - 30 Tage Probezeit

KOSTENLOS STARTEN
Zum Thema passende Artikel

In der modernen Geschäftswelt nutzen 91% der Unternehmen mit 10 oder mehr Mitarbeitern Customer Relationship…

photo
Kirill Tschabanow
7 min LESEZEIT

Künstliche Intelligenz ist zu einem lästigen Schlagwort geworden, das tatsächlich mehr oder minder funktioniert. KI-Methoden…

photo
Martin Koch
10 min LESEZEIT

Unit-Tests sind die kleinste und gleichzeitig eine der größten Arten von Softwaretests. Schauen wir uns…

photo
Robert Weingartz
8 min LESEZEIT